Projektübersicht

Glockenhäuschen Meiswinkel wurde von neugegrüdetem Förderverein auf Erbpacht für 99 Jahre übernommen. Aus dem Stand wurden fast 100 Mitglieder gewonnen. Die Mitgliedsbeiträge decken die laufenden Kosten. Um notwendige Renovierungs-und Erhaltungsmaßnahmen durchführen zu können, wurden diverse Veranstaltungen wie Sonntags-Cafe , Stammtisch , Bibelstunden initiert und in festen Veranstaltungskalender eingebunden. Einnahmen aus Miete und Verkauf von Kuchen und Getränken dient Gemeinnützigkeit.

Kategorie: Heimat

Stichworte: Sonntags-Cafe, Meiswinkel, Modernisierung, Renovierung, Glockenhäuschen

Finanzierungszeitraum 21.03.2017 19:06 Uhr - 17.06.2017 23:59 Uhr

Realisierungszeitraum des Projektes: Herbst 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

Für die Innenraumrenovierung benötigen wir zusätzliche 1.600,00 €. Es werden Farben , Beleuchtungskörper und Elektrozubehör dafür angeschafft-

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel der Vereinsarbeit ist, den Zusammenhalt in der Gemeinde zu stärken und die Generationen zusammen zu führen
Alle Bürger des Siegener Ortsteils Meiswinkel sind hier angesprochen und nehmen das Veranstaltungsangebot sehr Zahlreich an.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt fördert die Gemeinschaft und stärkt gerade in diesen turbulenten Zeiten den Zusammenhalt in unserem Stadtteil.
Eine funktionierende Gemeinde ist die Grundlage unseres Staates.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir verwenden die Einnahmen für die benötigten Farben und Leuchtkörper etc. Die Arbeiten werden in Hand- und Spanndienst der Vereinsmitglieder ausgeführt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der gesamte Vorstand des Fördervereins uns alle Vereinsmitglieder. Die gerade durchgeführte Jahreshauptversammlung hat dies eindrucksvoll bestätigt.