Projektübersicht

Im Rahmen einer Projektwoche möchten die Dreisbachtalschule Eckmannshausen und der Förderverein Dreisbachtalschule Eckmannshausen unseren Kindern eine erlebnis- , bewegungs- und lehrreiche Zeit mit dem Zirkus Rondel ermöglichen.

Um die Kosten für den relativ kleinen Schulstandort Eckmannshausen zu stemmen, sind wir auf
Ihre finanzielle Unterstützung, ob mit kleinen oder großen Beträgen, angewiesen.

Die Kinder werden es Ihnen mit ihren strahlenden Augen bei der Vorstellung danken.

Kategorie: Kinder

Stichworte: Schule, klassen, Zirkus, zaubern, bewegen

Finanzierungszeitraum 14.06.2017 11:31 Uhr - 13.09.2017 00:00 Uhr

Realisierungszeitraum des Projektes: September 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

Zirkus in allen Klassen bedeutet, dass alle 90 Kinder der Schule eine Woche lang Zirkusluft schnuppern dürfen.

Sie lernen mit dem Zirkusteam, Lehrern und weiteren Helfern wie es ist sich in der Manege zu bewegen. Das kann auf dem Hochseil als Artist, als Tierdompteur, Zauberer oder als Clown in der Manege sein.

Sie lernen gemeinsam etwas zu schaffen, sich gegenseitig zu motivieren, kommen aus sich heraus und überschreiten ihre eigenen Grenzen. So stärken sie ihr Selbstwertgefühl, fördern Teamgeist und lernen spielerisch.

Die Erinnerung an dieses besondere Erlebnis kann den Kindern niemand nehmen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Zielgruppe sind die rund 90 Jungen und Mädchen der Dreisbachtalschule Eckmannshausen.

Sie sollen unkompliziert, mit Spaß und viel Bewegung eine ganze Woche lang gemeinschaftlich das Projekt Zirkus erleben.

Krönen wird dieses der Auftritt aller Schulkinder, mit strahlendem Lachen, als Artisten in einem großen Zirkuszelt in Eckmannshausen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil es wichtig ist, den Kindern ein positives Erlebnis fernab von Computer und Co zu ermöglichen.

Ihnen zu zeigen, dass sie gemeinsam etwas Großes schaffen und ihre Mitmenschen begeistern können. Durch dieses gemeinschaftliche Erlebnis werden viele soziale Kompetenzen, Kreativität, Motorik und das Selbstwertgefühl gefördert. Zusätzlich trägt es zu einem guten Schulklima bei.

Auch wenn wir bereits unseren Bürgermeister Paul Wagener als Schirmherrn gewinnen konnten benötigen wir trotzdem auf diesem Wege ihre Hilfe.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld finanzieren wir das Projekt Zirkus in allen Klassen. Wir bezahlen davon den Zirkusveranstalter und anfallende Stromkosten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Förderverein Dreisbachtalschule Eckmannshausen, die Schulleitung und die Lehrer, ebenso die Eltern und vor allem die Kinder.